Blackjack

Trusted Choise

Mindest- und Höchstgrenzen für die Verwendung sind angegeben. Wenn alle Spieler ihre Wetten abgeschlossen haben, gibt der Dealer jedem Spieler eine offene Karte im Uhrzeigersinn und dann eine offene Karte. Der Spieler auf der linken Seite geht zuerst und muss entscheiden, ob er "stehen" (nicht nach einer anderen Karte fragen) oder "schlagen" (nach einer anderen Karte fragen, um näher an 21 heranzukommen, oder sogar genau 21 schlagen) soll. Auf diese Weise kann ein Spieler auf den beiden Karten stehen, die ihm ursprünglich ausgeteilt wurden, oder er kann den Dealer nacheinander um zusätzliche Karten bitten, bis er sich entscheidet, auf der Gesamtsumme zu stehen (wenn es 21 oder weniger sind) oder geht "Büste" (wenn es über 21 ist). Im letzteren Fall verliert der Spieler und der Dealer hat die Wette eingelöst. Der Dealer wendet sich dann an den nächsten Spieler zu seiner Linken und bedient ihn auf die gleiche Weise.

weiterlesen
Lage
Bewertung
Unsere Punktzahl
Besuch
1

Gessnerallee 3-5, 8001 Zürich, Schweiz

9.8

Unsere Punktzahl

2

Flughafenstrasse 225, 4056 Basel, Schweiz

9.4

Unsere Punktzahl

3

Via Angelo Maspoli 18, 6850 Mendrisio, Schweiz

9.3

Unsere Punktzahl

4

Bernhard-Simonstrasse, 7310 Bad Ragaz, Schweiz

9.2

Unsere Punktzahl

5

Kornhausstrasse 3, 3013 Bern, Schweiz

9.0

Unsere Punktzahl

6

Via Stauffacher 1, 6900 Lugano, Schweiz

8.9

Unsere Punktzahl

7

Herrenacker 7, 8200 Schaffhausen, Schweiz

8.8

Unsere Punktzahl

8

Via Mezdi 29, 7500 St. Moritz, Schweiz

8.7

Unsere Punktzahl

9

Promenade 63, 7270 Davos, Schweiz

8.5

Unsere Punktzahl

10

Rue du Théâtre 9, 1820 Montreux, Schweiz

8.3

Unsere Punktzahl